Kürnach

Von Dorfhaussanierung über Motel bis zum Ärztehaus

Viel vor hat Kürnach. Vor der Sommerpause wurde der Gemeinderat über einige Vorhaben informiert, vom Ärztehaus, übers Motel bis hin zur nächsten Dorfhaussanierung. Im Herbst sollen dann Entscheidungen fallen.
Ein Motel mit 31 Zimmern (61 Betten), ein Ärzte- sowie Dienstleistungshaus, Eigentumswohnungen (rund 45), sowie nochmals die Sanierung eines leerstehenden historischen Kürnacher Dorfhauses: Mit all diesen Vorhaben beschäftigte sich der Gemeinderat unter anderem in der letzten Sitzung vor der Sommerpause informell. Ebenfalls auf der Tagesordnung stand der Abschlussbericht zum Monitoring und der Fortschreibung des ISEK (= integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept). Auch darüber wird Beschluss erst im Herbst gefasst.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen