Würzburg

WISAG spendet 1500 Euro an Kultur-Tafel

Die Kultur-Tafel-Würzburg e.V. hat ihr fünfjähriges Jubiläum in Gut Wöllried in Rottendorf gefeiert. Zu den Gratulanten zählten auch der Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake, Landrat Eberhard Nuß und Landtagsabgeordneter Patrick Friedel.
Im Bild (von links) Ferdinand Feifel, Geschäftsführer Casa, Marc Preußner, Geschäftsführer WISAG Bayern, Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake, Landrat Eberhard Nuß, Marion Gut, Vorsitzende Kultur-Tafel sowie Oberbürgermeister Christian Schuchardt. Foto: Rudi Merkl
Die Kultur-Tafel-Würzburg e.V. hat ihr fünfjähriges Jubiläum in Gut Wöllried in Rottendorf gefeiert. Zu den Gratulanten zählten auch der Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake, Landrat Eberhard Nuß und Landtagsabgeordneter Patrick Friedel.Marion Gut, Vorsitzende Kultur-Tafel-Würzburg e.V., hob in ihrer Jubiläumsrede die Bedeutung ihres Vereins für die Gesellschaft hervor, heißt es in einer Pressemitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen