AUB

Wagemutige Piloten in rasanten Kisten

Rennstimmung pur herrschte am Kirchweihmontag an der Rennstrecke oberhalb des Auber Stadtturms. Im Fahrerlager herrschte schon eine Stunde vor dem Start großer Andrang.
Einige Starter versuchten es ihn den seltsamsten Gefährten ... Foto: Alfred Gehring
Jugendliche Rennfahrer zusammen mit ihren Konstrukteuren brachten den Seifenkisten den letzten Schliff bei, bevor sich die wagemutigen Piloten von der Startrampe auf die Strecke stürzten. Die Hemmersheimer rückten gleich mit einem ganzen Rennstall an, sie stellten auch den zahlenmäßig stärksten Teilnehmerkreis: 13 von 23 Teilnehmern kamen aus dem Nachbarort. Neben ihnen und den Aubern gingen noch Starter aus Simmershofen, Niedersteinach und Adolzhausen an den Start. Für alle galt es, die Gefällstrecke mit dem Stadtturm im Blick zweimal hinunter zu fahren, einmal die etwas längere Außenbahn, einmal die ...