WALDBRUNN

Waldbrunn ist Auserkoren für ein Projekt des Sozialministeriums

Blendend aufgestellt ist die Gemeinde Waldbrunn bereits mit dem vom Waldbrunner Bürgerengagement (WABE) betriebenen Mehrgenerationenhaus hinsichtlich des stetig zunehmenden älteren Bevölkerungsanteils.
Blendend aufgestellt ist die Gemeinde Waldbrunn bereits mit dem vom Waldbrunner Bürgerengagement (WABE) betriebenen Mehrgenerationenhaus hinsichtlich des stetig zunehmenden älteren Bevölkerungsanteils. Als eine von fünf Kommunen in Unterfranken allerdings wurde der Ort dennoch auserwählt zur fachlichen Begleitung in den kommenden zwei Jahren bei der Umsetzung eines „Marktplatzes der Generationen“. Beratend betreut wird die Gemeinde dabei durch Gerd Bauz im Auftrag des Bayerischen Sozialministeriums. Diese Information gab Bürgermeister Hans Fiederling (UBG) bei der Bürgerversammlung im ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen