KIST

Walderlebnispfad im Guttenberger Forstaufgewertet

Am Walderlebnispfad im Guttenberger Forst finden nicht nur Ferienspiele statt, sondern die Kister Kinder und Jugendlichen halfen auch bei Renovierungsarbeiten mit.
Walderlebnispfad im Guttenberger Forstaufgewertet
Am Walderlebnispfad im Guttenberger Forst finden nicht nur Ferienspiele statt, sondern die Kister Kinder und Jugendlichen halfen auch bei Renovierungsarbeiten mit. Foto: Foto: Matthias Ernst
Am Walderlebnispfad im Guttenberger Forst finden nicht nur Ferienspiele statt, sondern die Kister Kinder und Jugendlichen halfen auch bei Renovierungsarbeiten mit. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg und der Forstbetrieb Arnstein der Bayerischen Staatsforsten hatten sie an den Walderlebnispfad eingeladen. Entstanden war die Idee bei einer Begehung im Januar anlässlich einer Bachelor-Arbeit von Forststudentin Sophia Wirbelauer. Ihre Arbeit war die Initialzündung für neue Ideen und deren Umsetzung der Behörden, die für den Walderlebnispfad zuständig sind.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen