WÜRZBURG

War die Einheit verordnet?

Am Samstag, 27. Juni, findet ab 10 Uhr in den Räumen der Fachhochschule, Münzstraße 12, die zweite Veranstaltung der Reihe „Vereinigtes Deutschland – einiges Deutschland?“ statt.
Am Samstag, 27. Juni, findet ab 10 Uhr in den Räumen der Fachhochschule, Münzstraße 12, die zweite Veranstaltung der Reihe „Vereinigtes Deutschland – einiges Deutschland?“ statt. Veranstalter sind die Evangelische Studentengemeinde und der Verein „Aufarbeitung der Geschichte der DDR“; Unterstützung kommt von der Bundesstiftung Aufarbeitung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen