WÜRZBURG

Web Week: An digitalen Themen mangelt es nicht

Vom 5. bis zum 12. März findet die erste Würzburger Web Week statt: Über 80 informative Veranstaltungen zeigen, dass Digitalisierung längst nicht mehr nur Profis betrifft.
Vom 5. bis zum 12.März findet die erste Würzburger Web Week statt. Foto: Foto: Angie Wolf
Vom 5. bis zum 12.März findet im Rahmen der Wirtschaftstage die erste Würzburger Web Week statt. Die Organisatoren der Würzburg AG hatten sich im Vorfeld für die erste Veranstaltungsreihe dieser Art rund um das Thema Digitalisierung zwischen 15 und 20 Termine erhofft – nun sind es über 80 geworden. „Das Ziel war mit der Würzburg Web Week einmal alle Akteure, die mit dem Thema Digitalisierung zu tun haben, unter ein Dach zu bringen“, erklärt Ute Mündlein, die die Veranstaltung organisiert. Dabei sollte auch darauf geachtet werden, dass die Web Week keine reine IT-Messe wird, so Mündlein: ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen