THEILHEIM

Weg im Waldfriedhof wird saniert

Der Waldfriedhof in Theilheim ist seit 1974 in Betrieb. Die Schäden an den Wegen sind zuletzt größer geworden, weshalb sich die Gemeinde dazu entschlossen hat, diese nach und nach zu sanieren.
Weg im Waldfriedhof wird saniert
(steve) Der Waldfriedhof in Theilheim ist seit 1974 in Betrieb. Die Schäden an den Wegen sind zuletzt größer geworden, weshalb sich die Gemeinde dazu entschlossen hat, diese nach und nach zu sanieren. Foto: Foto: Gemeinde Teilheim
Der Waldfriedhof in Theilheim ist seit 1974 in Betrieb. Die Schäden an den Wegen sind zuletzt größer geworden, weshalb sich die Gemeinde dazu entschlossen hat, diese nach und nach zu sanieren. Derzeit wird das letzte Teilstück im Bereich des Haupteingangs zum Friedhof erneuert. Auf etwa 60 Metern wurde der Weg mit einem tragfähigen Untergrund versehen und Betonpflaster verlegt. Kosten für die Gesamtmaßnahme: 28 000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen