BÜTTHARD

Wein, Weib und Gesang als roter Faden

„Zu Gast bei Freunden“. Der Männergesangverein Bütthard, der seinen Liederabend unter dieses Motto stellte, versteht es auch, für seine Gäste nur das Beste aufzutischen: Die rund 200 Besucher, die Vorsitzender Egon Schaub im herbstlich dekorierten Raum im Musikheim, willkommen hieß, erwartete ein ...
Liederabend Bütthard
Gut bei Stimme: Die Mitglieder des Männergesangverein Bütthard unterhielten bei dem Liederabend ihre Gäste gut. Foto: Foto: HANNELORE GRIMM
„Zu Gast bei Freunden“. Der Männergesangverein Bütthard, der seinen Liederabend unter dieses Motto stellte, versteht es auch, für seine Gäste nur das Beste aufzutischen: Die rund 200 Besucher, die Vorsitzender Egon Schaub im herbstlich dekorierten Raum im Musikheim, willkommen hieß, erwartete ein stimmungsvolles und unterhaltsames Programm. Den rund dreistündigen Melodienreigen eröffneten die Gastgeber. Die zirka 40 Mitglieder unter der Leitung von Gerhard Walter, sangen sich mit ihren Darbietungen des Jägerchors, oder „Funiculi Funicula“, ebenso so flott in die Herzen der Zuhörer, ...