HOLZKIRCHEN

Wenn Feuerwehrmänner tanzen . . .

Dass auch die Feuerwehr Fasching feiern kann, bewiesen die Floriansjünger von Holzkirchen. Mit einem bunten Programm, durch das Daniel Bachmann führte, wurden die Gäste bei Laune gehalten.
Wenn Feuerwehrmänner tanzen . . .
(ps) Dass auch die Feuerwehr Fasching feiern kann, bewiesen die Floriansjünger von Holzkirchen. Mit einem bunten Programm, durch das Daniel Bachmann führte, wurden die Gäste bei Laune gehalten. Foto: Foto: Ernst Pscheidl
Dass auch die Feuerwehr Fasching feiern kann, bewiesen die Floriansjünger von Holzkirchen. Mit einem bunten Programm, durch das Daniel Bachmann führte, wurden die Gäste bei Laune gehalten. Ein Schärfe-Wettessen, Büttenreden von Kai-Uwe Schmitt als Viagra-Tester und Benedikt Schmitt als Bundeswehrneuling heizten die Stimmung an. Walli Müller präsentierte sich als bescheidene Putzfrau, die das Lotto-Glück zur Millionärin anstrebte. Das Feuerwehrmänner-Ballett als Höhepunkt brachte das Publikum zum Beben. Unser Bild zeigt das fesche Männerballett mit den Trainerinnen Melanie Huppmann und Jenny Hubel.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen