NEUBRUNN

Wenn Mensch und Hund als Team arbeiten

Am Sonntag, 2. Oktober findet auf dem Gelände des Vereins „Bunte Hunde“ in Neubrunn das erste Rally Obedience Turnier statt.
Obedience fordert Hündin und Frauchen gleichermaßen heraus: Im Bild Brigitte Goldhammer aus Mädelhofen mit ihrer Australien Shepherd Hündin. Foto: Foto: Streitenberger
Am Sonntag, 2. Oktober findet auf dem Gelände des Vereins „Bunte Hunde“ in Neubrunn das erste Rally Obedience Turnier statt. Zuschauer sind willkommen, der Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt. Beim Rally Obedience (Gehorsam) stehen die perfekte Kommunikation und die partnerschaftliche Zusammenarbeit des Mensch-Hund-Teams im Vordergrund, heißt es in der Ankündigung. Je nach Klasse werden Übungen aus dem Obedience, der traditionellen Unterordnung, aber auch Elemente aus dem Dogdance und dem Agility in vielen Variationen verwendet und zu einem immer unterschiedlichen Parcours ...