RANDERSACKER

Wenn sich alles um den Fisch dreht

Hunderte von Besuchern: Meefischli standen auch diesmal beim Fischmarkt in Randersacker hoch im Kurs.
Alle Hände voll zu tun, haben die Randersackerer Fischer, um den Wünschen der Besucher nach frisch geschlachtetem Fisch gerecht zu werden. Foto: Foto: Gerhard Meissner
Staunende Kinderaugen vor dem großen Becken mit allerlei Fischgetier, der Duft von frisch gebackenen Meefischli und geräucherten Forellen in der Luft. Dazu die Klänge der örtlichen Musikkapelle und im Glas der letzte Federweiße der Saison. Der Randersackerer Fischmarkt erfüllte auch in diesem Jahr die Erwartungen der vielen Hundert Besucher, die am Samstagmorgen auf den Flecken, den zentralen Platz des Ortes gekommen waren. Die rund 50 Helfer der Fischerzunft hatten dabei alle Hände voll zu tun, um die Wünsche ihrer Gäste und Kunden zu erfüllen. Selten gibt es die Gelegenheit, so günstig an frischen Fisch ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen