Würzburg

Wetter: So schön weiß ist Würzburg im Winter mal gewesen

Wer an Heiligabend auf Schnee hofft, wird dieses Jahr wieder enttäuscht. Statt weißer Pracht gibt es viel Wind und vereinzelt auch Regen. Doch das war nicht immer so.
Wie schön winterlich Würzburg sein kann, zeigt dieses Foto vom 10. Dezember 2017. Laut Meteorologen könnten Schneefälle zu Weihnachten noch seltener werden.
Wie schön winterlich Würzburg sein kann, zeigt dieses Foto vom 10. Dezember 2017. Laut Meteorologen könnten Schneefälle zu Weihnachten noch seltener werden. Foto: Ulises Ruiz

Fast schon wieder T-Shirt-Wetter im Wintermonat Dezember - auch in Würzburg ist das nichts besonderes mehr. Milde Temperaturen zwischen drei und acht Grad sorgen in diesem Jahr wieder für Ernüchterung bei Schneeliebhabern. Außer der weihnachtlichen Dekoration ist in der Domstadt wenig vom Winter spürbar.

"Die Leute wollen Weihnachten kalt und weiß haben", sagt Andreas Matzarakis, Leiter des Zentrums für Medizin-Meteorologische Forschung des Deutschen Wetterdienstes. "Das ist eine Wunschvorstellung, aber die findet oft nicht statt, sondern durchschnittlich nur alle fünf bis zehn Jahre für ganz Deutschland." Regional gibt es da je nach Lage Unterschiede. Als Folge des Klimawandels könnten die Aussichten zudem noch deutlich schlechter werden. "Die Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnacht wird geringer", sagt Matzarakis. Stattdessen könnten die Feiertage öfter wie in diesem Jahr verregnet sein, wenn der Niederschlag infolge der höheren Temperaturen nicht in der ersehnten Form von Schneeflocken komme.

Somit bleiben erst einmal nur die Erinnerungen an weiße Dezembertage. Und davon gab es in Würzburg durchaus einige. Eine Auswahl an winterlich-schönen Bildern aus der Domstadt.

Fotoserie

Winterimpressionen aus Würzburg

zur Fotoansicht

Mit Material von dpa.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Lucas Kesselhut
  • Deutsche Presseagentur
  • Deutscher Wetterdienst
  • Niederschlag
  • Regen
  • Schnee
  • Schneeflocken
  • Wetter
  • Wetterdienste
  • Wind
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!