Kürnach

Wichtiger Bestandteil der Dorfgemeinschaft

Bürgermeister Thomas Eberth und Obmann Reinhard Heinrich gratulieren Vitus Heinrich für die 50-jährige Siebenertätigkeit.
Bürgermeister Thomas Eberth und Obmann Reinhard Heinrich gratulieren Vitus Heinrich für die 50-jährige Siebenertätigkeit. Foto: Matthias Demel

Die Feldgeschworenen, auch Siebener oder Steinsetzer genannt, stehen für Tradition und Moderne, für Recht und Ordnung, für die Landwirtschaft und das Eigentum. Daher genießen sie in der Gesellschaft hohes Ansehen, heißt es in einer Pressemitteilung. Seit über 50 Jahren ist Vitus Heinrich Feldgeschworener. Am 3. August 1969 wurden er und Eugen Heinrich als Nachfolger für zwei aus dem aktiven Dienst ausscheidende Feldgeschworene vom Gemeinderat auf Vorschlag der Feldgeschworenen gewählt.

Seither hat sich Kürnach verändert und ist ständig gewachsen. Straßen, Wohngebiete, Industriegebiete, Änderungen von Ackerflächen und Wegen, all das hat viel Arbeit für die Feldgeschworenen bedeutet. Daher zeigte sich Bürgermeister Thomas Eberth dankbar und stolz, dass Vitus Heinrich seit 50 Jahren Siebener und damit wichtiger Bestandteil der Dorfgemeinschaft ist.

Auch Siebener-Obmann Reinhard Heinrich lobte die Arbeit von Vitus Heinrich. Baugebiete mit Bauplätzen, Gewerbegebiete mit Betrieben, Straßen und Gebäuden heißen Arbeit für die Siebener. "All diese nüchternen Daten heißen politische Diskussionen und Entscheidungen. Sie heißen aber auch viel, viel Arbeit für unsere Siebener", so Bürgermeister Thomas Eberth. Es mussten unzählige Steine und Meißel-Zeichen gesetzt und ausgeführt werden.

Wie viele Kilometer hat Vitus Heinrich bei Grenzgängen, Grenzkontrollen und Zeichnen der Steine wohl zurückgelegt? Besondere Höhepunkte waren die in Kürnach stattfindenden Siebener-Tage im Jahre 1969, 1990 und 2010. Als Zeichen der Anerkennung bekam Vitus Heinrich aus den Händen von Landrat Eberhard Nuß eine Urkunde mit dem Siebenerspruch "Tue Recht – Fürchte Gott – Scheue Niemand".

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kürnach
  • Bürgermeister und Oberbürgermeister
  • Daten und Datentechnik
  • Eberhard Nuß
  • Gebäude
  • Grenzkontrollen
  • Heinrich
  • Industrie- und Gewerbegebiete
  • Landwirtschaft
  • Stadträte und Gemeinderäte
  • Thomas Eberth
  • Wohngebiete
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!