Bewässerung Gemüsefelder um Oberpleichfeld       -  Im Würzburger Norden wird das Wasser knapp. Doch ausgerechnet hier sind die Böden fruchtbar und ausgezeichnet für den Gemüseanbau geeignet. Also brauchen die Landwirte viel Wasser, damit das Gemüse wächst. Wie sie künftig Grundwasser sparen, wollen einige Landwirte nun in einer Arbeitsgruppe klären.

Oberpleichfeld 04.10.2014 Foto: Daniel Peter

Im Würzburger Norden wird das Wasser knapp. Doch ausgerechnet hier sind die Böden fruchtbar und ausgezeichnet für den Gemüseanbau geeignet. Also brauchen die Landwirte viel Wasser, damit das Gemüse wächst.

1 von 1