ERLABRUNN

Wieder Kiosk am Badesee aufgebrochen

Am Erlabrunner Badesee hat ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch den Kiosk aufgebrochen.
Am Erlabrunner Badesee hat ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch den Kiosk aufgebrochen und anschließend noch das Fenster zum Aufenthaltsraum der Wasserwacht aufgedrückt. Entwendet wurde nichts. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Hinweise unter Tel. (09 31) 457-1630.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen