BÜTTHARD

Wohnraum für Singvögel und Fledermäuse

Die Drittklässler der Grundschule Bütthard sorgten für neuen Wohnraum für Singvögel und Fledermäuse.
Wohnraum für Singvögel und Fledermäuse
(kri) Die Drittklässler der Grundschule Bütthard sorgten für neuen Wohnraum für Singvögel und Fledermäuse. Unter Anleitung des ortsansässigen Jägers Alfred Grieb zimmerten die Buben und Mädchen die Nistkästen während des Unterrichts zusammen. Foto: Foto: GRUNDSCHULE
Die Drittklässler der Grundschule Bütthard sorgten für neuen Wohnraum für Singvögel und Fledermäuse. Unter Anleitung des ortsansässigen Jägers Alfred Grieb zimmerten die Buben und Mädchen die Nistkästen während des Unterrichts zusammen. Alfred Grieb hatte die von der Jäger-Kreisgruppe zur Verfügung gestellten Bausätze organisiert. Dem praktischen Teil folgte auch die theoretische Grundlage. Grieb erläuterte den Kindern die Bedeutung der Singvögel und Fledermäuse für die Umwelt. Mit dieser Aktion leisten die Kinder auch einen Beitrag zum Erhalt der Singvogelarten und tragen zum Schutz der heimischen Natur bei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen