Würzburg

Wolfgang Roth führt die Würzburger CSU-Fraktion

Wechsel an der Spitze der CSU-Fraktion: Der bisherige Stellvertreter wird Chef und die bisherige Chefin wird Stellvertreterin. Warum gab es diesen Doppelzug?
Die Stadtrat Wolfgang Roth.
Die Stadtrat Wolfgang Roth. Foto: Angelika Cronauer

Am Montag wählte die 17-köpfige CSU-Fraktion einen neuen Vorsitzenden. Wie berichtet, hat sich der bisherige stellvertretende Vorsitzende Wolfgang Roth um das Amt beworben und ist laut Mitteilung der CSU einstimmig gewählt worden. Christine Bötsch wurde einstimmig zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Christine Bötsch ist seit Ende Mai neue Kreisvorsitzendeund hat den Fraktionsvorsitz deshalb abgegeben. Der bisherige stellvertretende Fraktionsvorsitzende Wolfgang Roth ist seit 2002 im Würzburger Stadtrat. Der 49-Jährige Landwirtschaftsmeister wohnt in Lengfeld und gehört dem Kreisvorstand an. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Manuela Göbel
  • CSU
  • Christine Bötsch
  • Fraktionschefs
  • Wolfgang Roth
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!