WÜRZBURG

„Würzburg ist eine Klimastadt“

(Rö.) Seit Montag findet im Congress Centrum die bundesweite Klima- und Ressourcenschutzkonferenz 2008 statt, die von der Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland (ITAD) veranstaltet wird.
(Rö.) Seit Montag findet im Congress Centrum die bundesweite Klima- und Ressourcenschutzkonferenz 2008 statt, die von der Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland (ITAD) veranstaltet wird. Neben Staatssekretärin Dagmar Wöhrl vom Bundeswirtschaftsministerium und dem Europaparlamentarier Karl-Heintz Florenz sprach dort am Montag zur Eröffnung auch Oberbürgermeister Georg Rosenthal zum Thema „Würzburg als Klimastadt“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen