Albertshausen

Wunder geschehen beim Schwimmbadfest in Albertshausen

Beim diesjährigen Schwimmbadgottesdienst in Albertshausen nahmen sich Pfarrerin Heidi Landgraf und ein paar mutige Mädchen und Jungen das Motto „Vertraue und lauf los!“ zu Herzen und liefen (mit Jesus Hilfe und der einiger Herren und Bierkästen) zur Begeisterung aller über das Wasser.
Vorsitzender Alexander Riedel, Ehrenmitglied Konrad Rüdinger und Bürgermeister Stefan Hemmerich. Foto: Manuela Wirth
Beim diesjährigen Schwimmbadgottesdienst in Albertshausen nahmen sich Pfarrerin Heidi Landgraf und ein paar mutige Mädchen und Jungen das Motto „Vertraue und lauf los!“ zu Herzen und liefen (mit Jesus Hilfe und der einiger Herren und Bierkästen) zur Begeisterung aller über das Wasser. Pfarrer Matthias Penßel hatte zuvor die zahlreichen Besucher mit der guten Nachricht begrüßt: „Es hat geregnet.“  Bei wunderbarem Wetter konnte nach dem Gottesdienst somit auch das traditionelle Schwimmbadfest stattfinden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen