WÜRZBURG

Zeller Bock Mitte April wieder offen

Auf diesen Termin haben viele Bürger aus dem Landkreis und der Zellerau gewartet: Zwischen 18. und 24. April wird nach Jahren der Zeller Bock endlich wieder geöffnet.
Zeller Bock
In den letzten Monaten sind die Straßenarbeiten am Zeller Bock zügig verlaufen. Foto: Foto: Daniel Peter
Auf diesen Termin haben viele Bürger aus dem westlichen Landkreis und der Zellerau gewartet: Der seit sechs Jahren geschlossene Zeller Bock wird in der Woche zwischen dem 18. und 24. April nach jahrelangen Planungen, Verhandlungen und Bauarbeiten wiedereröffnet. Das hat die Stadt Würzburg jetzt mitgeteilt. Der vergleichsweise milde Winter habe den Baufirmen an der Verbindung zwischen der Frankfurter Straße in der Zellerau und dem westlichen Landkreis keinen Strich mehr durch die Rechnung gemacht, heißt es in der Mitteilung des Rathauses. Die Wiedereröffnung sei aus Sicht der Stadtverwaltung und der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen