WÜRZBURG

Zirkus-Premiere: Im Blindflug durch die Kuppel

„Manege frei – das Spiel beginnt!“ Nebeleffekte und eine Ouvertüre des Orchesters begleiten die ersten Artisten, die zu Klängen aus 1001 Nacht am Dienstagnachmittag bei der Premiere des Zirkus Charles Knie die Bühne betreten.
Flying Mendonca: die brasilianischen Trapezartisten wagen atemberaubende Kunststück unter der Kuppel von Zirkus Knie.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR