Güntersleben

Zu viele Fragen offen

Gemeinde verzichtet auf Fördermittel zur Innenentwicklung
Im Mai hat der Freistaat Bayern zwei neue Förderinitiativen im Rahmen der Städtebauförderung auf den Weg gebracht. Dazu gehören zum einen Fördermittel für die Flächenentsiegelung zum anderen für die Innenentwicklung einer Gemeinde. Ziel ist es, die Ortskerne zu beleben und den Flächenverbrauch zu beschränken. Obwohl beides Schwerpunkte in der Ortsentwicklung von Güntersleben sind, verzichtet jedoch die Gemeinde in diesem Jahr auf eine Anmeldung von Maßnahmen. Voraussetzung für eine Förderung ist ein Selbstbindungsbeschluss, der der Innenentwicklung den Vorrang einräumt.