GEROLDSHAUSEN

„Zur Eisenbahn“ wird diskutiert

Seit Jahren wird über eine sinnvolle Weiterverwendung des traditionsreichen Gasthauses „Zur Eisenbahn“ diskutiert. Am 20. April entscheidet nun der Gemeinderat.
Wie geht es weiter mit dem Gasthaus „Zur Eisenbahn“? Foto: Foto: C. Ammon
Seit Jahren wird über eine sinnvolle Weiterverwendung des traditionsreichen Gasthauses „Zur Eisenbahn“ diskutiert. Am 20. April entscheidet nun der Gemeinderat über das weitere Schicksal des heruntergekommenen Gebäudes. Auf der Tagesordnung steht der Vorschlag einer Arbeitsgruppe des Gemeinderats, das zuletzt nur noch als provisorisches Jugendzentrum und Notunterkunft für Obdachlose genutzte Gasthaus abzureißen und durch einen Neubau zu ersetzen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen