OBERPLEICHFELD

Zustand der Kanale prüfen

Für rund 100 000 Euro lässt die Gemeinde Oberpleichfeld ihre Abwasserkanäle überprüfen. Die Befahrung hat Ende September begonnen und ist in drei Abschnitte unterteilt.
2009 wurde der Kanal im Oberpleichfelder Lindenweg im Inlinerverfahren saniert. Eine Überprüfung soll klären, wie gut er sich bewährt hat. Foto: Foto: Irene Konrad
Für rund 100 000 Euro lässt die Gemeinde Oberpleichfeld ihre Abwasserkanäle überprüfen. Die Befahrung hat Ende September begonnen und ist in drei Abschnitte unterteilt. Zweck ist es, den Zustand der gemeindlichen Kanäle zu begutachten und anhand der Auswertung zu erfahren, ob und welche Schäden im Kanalnetz vorhanden sind.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen