EISINGEN

Zwei Einbrüche gescheitert

Am Montag sind der Polizei aus Eisingen gleich zwei Einbruchsversuche in Wohnhäuser gemeldet worden. In beiden Fällen scheiterten die Täter.
Am Montag sind der Polizei aus Eisingen gleich zwei Einbruchsversuche in Wohnhäuser gemeldet worden. In beiden Fällen scheiterten die Täter. Ein Einbruchsversuch hat sich zwischen Samstag- und Montagnachmittag in der Spessartstraße ereignet. Offenbar hatte der Täter versucht die Terrassentüre des Einfamilienhauses aufzubrechen. Dies misslang jedoch und der Einbrecher machte sich ohne Beute aus dem Staub. Er hinterließ einen Schaden von geschätzten 1000 Euro. Der zweite Einbruchsversuch ereignete sich in der Straße „Am Molkenbrünnlein“ zwischen Samstagabend, 18.30 Uhr, und Montagnachmittag, 12.30 ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen