WÜRZBURG

Zwei Musiker-Legenden nehmen Abschied

Nach 35 Jahren gemeinsam auf der Bühne nimmt das Duo „Bruno und Rainer“ an Silvester Abschied von seinem Publikum. Im Eibelstädter Schützenhaus steigt an Silvester ihre letzte Party.
Legenden der Tanzmusik: An Silvester nimmt das beliebte Duo „Bruno und Rainer“ Abschied von der Bühne.PRIVAT Foto: FOTO
Mit der Musik haben beide wie viele ihrer Zeitgenossen damals schon in jungen Jahren angefangen, doch das Spielen blieb für den Landschaftsgärtner Bruno Hemm aus Güntersleben und den Kaffeehändler Rainer Jülichs aus Rottenbauer bis zuletzt ein Hobby. Und es macht immer noch Spaß, wie die Musiker sagen. Nur die Gesundheit lässt Auftritte von acht und mehr Stunden auf der Bühne halt nicht mehr zu. Die ersten Meriten verdienten sich die Beiden mit Tanzmusik der 60 bis 80er Jahre in regionalen Bands, von 1974 bis 1982 bei den Fact's, danach zehn Jahre bei „Herz As“. 1991 gründeten sie ihr eigenes Duo. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen