HELMSTADT

Zwei Scheunen völlig abgebrannt

In der Nacht zum Samstag riefen besorgte Autofahrer von der A 3 die Polizei an. Der Grund: Ein schwerer Brand in Helmstadt. Auch benachbarte Häuser wurden in Mitleidenschaft gezogen.
In der Nacht zum Samstag kam es zu einem schweren Brand in Helmstadt. Zwei Scheunen sind völlig abgebrannt. Foto: Berthold Diem
In der Nacht zum Samstag sind in Helmstadt zwei Scheunen abgebrannt. Der Schaden dürfte sich im sechsstelligen Bereich befinden, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Durch die starke Hitze wurden auch benachbarte Häuser nicht unerheblich beschädigt. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ermittelt nun die Polizei. Anrufe von besorgten Autofahrern Gegen 1.30 Uhr ging in den Einsatzzentralen der integrierten Rettungsleitstelle und der Polizei die Meldung eines großen Brandes ein. Auch von der Autobahn A 3 meldeten sich besorgte Autofahrer. Bereits beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand eine Scheune ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen