Würzburg

Zwei Unfallfluchten im Frauenland und in Grombühl

Mit zwei Verkehrsunfallfluchten muss sich die Inspektion Würzburg Stadt beschäftigen: Am Mittwoch gegen 9.15 Uhr parkte eine Frau ihren weißen Skoda in der Richard-Wagner-Straße im Frauenland am Fahrbahnrand.
Mit zwei Verkehrsunfallfluchten muss sich die Inspektion Würzburg Stadt beschäftigen: Am Mittwoch gegen 9.15 Uhr parkte eine Frau ihren weißen Skoda in der Richard-Wagner-Straße im Frauenland am Fahrbahnrand. Als sie gegen 18 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie im Bereich der Heckstoßstange einen frischen Unfallschaden feststellen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen