WÜRZBURG

Zwischen Druckmaschinen und digitaler Zeitung

Rund 1600 Schüler besuchen bei den 16. KLASSE!-Tagen die Mediengruppe Main-Post. Es wurde ein Rundgang, bei dem auch geklärt werden konnte, wie viel Zeitungspapier eigentlich aushält.
Schüler verfolgen die Zeitungsproduktion in den Werkshallen der Main-Post. Foto: Angie Wolf
Wenn Svenja morgen die Zeitung aus dem Briefkasten ihrer Eltern holt, sieht sie das bedruckte Papier mit anderen Augen. Denn bei den KLASSE!-Tagen der Mediengruppe Main-Post am Mittwoch und an diesem Donnerstag kann man sich davon überzeugen, was für ein großer Aufwand dahinter steckt. „Voll super“ fand die Grundschülerin aus Grafenrheinfeld den Ausflug zur Main-Post. 80 Schulklassen aus Mainfranken sind bei den KLASSE!-Tagen Gäste der Mediengruppe. Viele Grüße von den KLASSE!-Tagen Zu Beginn des Rundgangs erfahren die Jungen und Mädchen, wie mühsam der Druck von Zeitungen noch vor über ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen