Würzburg

Abschied vom Landratsamt Würzburg

Herbert Vornberger (rechts) und Silke Flor (Mitte) wurden von Landrat Thomas Eberth (links) nach jeweils knapp 45 Jahren Dienst für den Landkreis Würzburg in den Ruhestand verabschiedet.
Foto: Dagmar Hofmann | Herbert Vornberger (rechts) und Silke Flor (Mitte) wurden von Landrat Thomas Eberth (links) nach jeweils knapp 45 Jahren Dienst für den Landkreis Würzburg in den Ruhestand verabschiedet.

Mit Silke Flor und Herbert Vornberger hat Landrat Thomas Eberth zwei langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, haben beide künftigen Ruheständler knapp 45 Jahre im Dienst des Landratsamtes Würzburg verbracht.

Silke Flor wurde demnach im November 1975 als Verwaltungsangestellte beim Gesundheitsamt Würzburg eingestellt. Im Januar 2000 übernahm der Landkreis Würzburg sie als Angestellte. Dem Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Würzburg blieb Silke Flor während ihrer ganzen Dienstzeit treu, zuletzt war sie dort für das Schreiben der ärztlichen Gutachten zuständig. Zum 1. August 2020 trat sie in den wohlverdienten Ruhestand ein.

Herbert Vornberger begann seinen Dienst laut Pressemitteilung im September 1975 als Beamtenanwärter beim Landkreis Würzburg, erste Station seiner Laufbahn war die Personalverwaltung. Im Mai 1978 wurde er dem Sachgebiet Verkehrswesen, Straßen- und Wegerecht zugewiesen. Im Mai 2000 wechselte Herbert Vornberger in die Verwaltung des Bauamtes mit Wohnungsbauförderung, im September 2001 wurde er dem Fachbereich Sonstige soziale Leistungen zugewiesen. Hier war er bis zuletzt für die Ausbildungsförderung (Schüler- und Meister-Bafög) zuständig.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Baubehörden
Gesundheitsbehörden
Straßen- und Wegerecht
Thomas Eberth
Verkehr
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!