Sommerhausen

Andreas Kümmert rockt das Vogelhaus

Andreas Kümmert rockt das Vogelhaus
Foto: Chris Weiß

Mit seinem neuen Album „Harlekin Dreams“ im Gepäck macht Andreas Kümmert am Freitag, 9. Oktober, Station im Kulturbiergarten des Vogelhauses in Sommerhausen, heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters. Gemeinsam mit seiner Band bringe er Soul-, Funk-, Pop- und Rockeinflüsse stimmgewaltig und mitreißend auf die Bühne. Mehr als neun Monate habe der Künstler die neuen Songs, die komplett aus seiner Feder stammen, und alle Instrumente im Tonstudio selbst eingespielt. Beginn ist um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Sommerhausen
Andreas Kümmert
Songs
Soul
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!