Zell

Architektenwettbewerb für das neue Feuerwehrhaus in Zell

Drei größere Bauvorhaben wurden am Dienstag in der Sitzung des Gemeinderats Zell in der Maintalhalle diskutiert. Vor einer voll besetzten Reihe von Zuschauerstühlen stand besonders der Ersatzneubau des Feuerwehrgerätehauses im Fokus.Die Neuplanung des Gebäudes soll öffentlich ausgeschrieben werden. Ursprünglich hatte die Regierung von Unterfranken im Dezember 2021 mitgeteilt, dass es keine Förderzusage für den Um- und Erweiterungsbau geben werde. Beim ersten Anlauf handelte es sich in einigen Punkten schlicht um eine Fehlplanung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!