Bütthard

Auf der Kreisstraße: Außenspiegel touchierten sich

Am Samstag gegen 10.05 Uhr befuhr eine 33-Jährige mit ihrem grauen VW Golf die Kreisstraße von Wittighausen in Richtung Gützingen. Ihr kam ein silberner Pkw entgegen, welcher auf der nicht markierten Fahrbahn zu weit mittig fuhr. So touchierten sich die Außenspiegel beider Fahrzeuge, wobei der Spiegel der 33-Jährigen zerbrach.

Während die Geschädigte anhielt und nach dem Unfallgegner schaute, entfernte sich dieser von der Unfallstelle. An dem Auto  der jungen Frau entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Die Polizeiinspektion leitete gegen den bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Ochsenfurt zu melden, unter der Rufnummer (09331) 8741 130.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bütthard
Ermittlungsverfahren
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Geschädigte
Polizeiinspektionen
Sachschäden
Unfallgegner
Unfallhergang
Unfallorte
Unfallverursacher
VW
Zeugen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!