Würzburg

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Am Dienstagmorgen, gegen 7.05 Uhr, kam es auf der B 19, auf Höhe des Mains bei Heidingsfeld, zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Der Fahrer eines weißen BMW fuhr stadteinwärts und musste verkehrsbedingt bremsen. Die drei hinter ihm fahrenden Autos fuhren daraufhin nacheinander auf den jeweils vor ihnen fahrenden Pkw auf. Verletzt wurde niemand. Die Gesamtschadenshöhe wird laut Polizeibericht mit rund 20 000 Euro angegeben.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Heidingsfeld
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (2)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!