Prosselsheim

Auto und Klein-Lkw stoßen zusammen: Drei Personen verletzt

Zwischen Prosselsheim und Seligenstadt kam es am Freitag gegen 16.50 Uhr zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem Fiat und einem Klein-Lkw der Marke Fuso.

Nach ersten Ermittlungen der Polizeiinspektion Würzburg-Land geriet der Pkw einer 77-Jährigen, in dem auch eine 16-Jährige saß, aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Hier stieß die Fiat-Fahrerin mit dem in Richtung Prosselsheim fahrenden 54-jährigen Klein-Lkw-Fahrer auf der Gegenfahrspur zusammen. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge laut Polizeibericht erheblich beschädigt.  

Die 77-jährige Unfallverursacherin musste daraufhin von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in eine Würzburger Klinik eingeliefert. Auch die 16-jährige Beifahrerin wurde mit leichteren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Der 54-jährige Lkw-Fahrer wurde ebenfalls verletzt. Er begab sich selbst in ärztliche Behandlung.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.  Der genaue Unfallhergang, sowie die Ursache, die zu dem Zusammenstoß führte, sind Gegenstand der weiteren Unfallermittlung.  

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Prosselsheim
Auto
Fiat
Krankenhäuser und Kliniken
Unfallhergang
Unfallverursacher
Ärztliche Untersuchung und Behandlung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!