Würzburg

Autofahrer rast über A 3 - hohe Strafe

Viel zu schnell war ein Autofahrer am späten Samstagabend auf der A 3 in Richtung Frankfurt unterwegs. Videoüberwacher der Autobahnpolizei dokumentierten die teils waghalsige Fahrt.

Wie die Polizei berichtet, folgten um 22.20 Uhr Beamten mit ihrem Zivilfahrzeug mit über 160 km/h einem Pkw, der aufgrund eines Baustellenbereiches bei Randersacker maximal hätte 80 km/h fahren dürfen. Der Fahrer verminderte sein deutlich zu hohes Tempo, nachdem er den Katzenbergtunnel durchfahren hatte. Vermutlich ahnte er, dass seine rasante Fahrt von den Beamten beobachtet wurde, heißt es im Polizeibericht. Anschließend verließ er die A 3 an der Anschlussstelle Heidingsfeld, beschleunigte sein Fahrzeug erneut stark und versuchte, sich auf der B 19 in Richtung Giebelstadt zu entfernen. Dort angekommen, verließ der Fahrer die B 19 über die Bergstraße in Richtung Lindflur, wo die Polizei den Mann stellen konnte.

Gegen den Führer des hochmotorisierten grauen Audis wird nun wegen einer Straftat, eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens sowie mehrerer Ordnungswidrigkeiten ermittelt.

Zeugen, die das Fahrzeug gesehen haben oder durch die Fahrweise gefährdet wurden, werden um Hinweise unter Tel.: (09302) 910-0 gebeten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Auto
Autobahnpolizei
Autofahrer
Polizeiberichte
Strafarten
Straftaten und Strafsachen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!