Güntersleben

Autoreifen zerstochen

In Kist und in Güntersleben wurden am Wochenende Autoreifen zerstochen.
In Kist und in Güntersleben wurden am Wochenende Autoreifen zerstochen. Foto: Symbolfoto Schwarzott

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde an einem in der Oskar-Popp-Straße in Kist geparkten Renault der linke, vordere Reifen zerstochen. Die Polizei teilt mit, dass sie einen etwa 20 Zentimeter langen Einschnitt feststellen konnte.

Auch der Besitzer eines Opel Movano musste feststellen, dass an seinem in der Gramschatzer Straße in Güntersleben abgestellten Fahrzeug der hintere, rechte Reifen zerstochen wurde. Einen Hinweis auf den Täter gibt es nicht.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter der Tel. Nr. 0931-4571630 entgegen

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Güntersleben
  • Kist
  • Gramschatz
  • Opel
  • Opel Movano
  • Polizei
  • Renault
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!