Würzburg

Beinaheunfall zwischen Hausboot und Güterschiff

Viel zu tun für die Wasserschutzpolizei: Am Wochenende kam es auf dem Main bei Würzburg zu mehreren Vorfällen zwischen Schiffen, Schlauchbooten und Ruderern.
Der Main bei Würzburg: Die Wasserschutzpolizei hatte am Wochenende alle Hände voll zu tun. 
Der Main bei Würzburg: Die Wasserschutzpolizei hatte am Wochenende alle Hände voll zu tun.  Foto: Symbolbild/Johannes Kiefer
In den späten Nachmittagsstunden des Freitag kam es auf dem Main im Bereich Würzburg  zu zwei Unfällen zwischen Schlauchbooten eines Würzburger Vermieters und Ruderern. Beide Male wurden die Ruderboote eines Würzburger Vereins gerammt. Personen wurden hierbei nicht verletzt, es blieb glücklicherweise nur bei Sachschäden.