Bergtheim

Bergtheim: Betrunken die Böschung übersehen

Am Freitagnachmittag fuhr eine 45-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Auto vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes im rechten Winkel auf die Oberpleichfelder Straße zu und übersah hier die etwa 45 Grad abfallende Böschung, berichtet die Polizei. Hier kam sie dann im Graben zum Stehen.

Eine Überprüfung der Fahrtauglichkeit ergab eine Atemalkoholkonzentration von über zwei Promille. Die Frau musste vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Führerschein ist sichergestellt worden. An der Böschung ist kein Schaden entstanden, jedoch entstand am Skoda ein Schaden in Höhe von 2000 Euro, schließt der Bericht.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Bergtheim
Führerschein
Parkplätze und ruhender Verkehr
Škoda
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!