Kürnach

Bildstockwanderung durch die Kürnacher Fluren

Kürnacher Wandergruppe
Foto: Manfred Ländner | Kürnacher Wandergruppe

Eine große Gruppe von Interessierten und Wanderfreudigen hatte bei einer Bildstockwanderung des Vereins Kürnacher Geschichte(n) Gelegenheit, näheres zu den zahlreichen, steinernen Zeugnissen der Volksfrömmigkeit von früher zu erfahren.Die Wanderung wurde fachlich begleitet von Burkard Strauß und Matthias Demel, der bereits im Jahr 2006 ein kleines Geheft mit mehreren Kürnacher Bildstock-Wanderwegen konzipiert und herausgegeben hat.Die Teilnehmer konnten viele Infos hören über die Stifter der Bildstöcke, ihre Bedeutung und Intentionen sowie die Abbildungen und Inschriften.Von: Irma Grümpel (Schriftführerin, ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!