Würzburg

Bistum bietet alternatives Kiliani-Programm für Familien

Das „Fest der Familien“ in der Kiliani-Wallfahrtswoche ist für die Familien im Bistum jedes Jahr ein Höhepunkt innerhalb der Kilianiwoche. In diesem Jahr wird das Fest im Dom und um den Dom herum nicht wie gewohnt stattfinden können. Darum haben Ehe- und Familienseelsorge und Familienbund der Katholiken in der Diözese Würzburg (FDK) gemeinsam mit der AG Familie im Bistum Würzburg ein alternatives Programm erstellt. Die Familien sind eingeladen, miteinander Leben zu teilen, heißt es in einer Pressemitteilung des Bischöflichen Ordinariats.

Warum feiern wir eigentlich Kiliani und wer waren die drei Missionare, die aus Irland zu uns kamen? Die Antwort darauf liefert eine Kirchenrallye im Raum Schweinfurt. Dort gibt es insgesamt acht Kirchen, die dem heiligen Kilian geweiht sind. Vor Ort erkunden die Familien die Kirchen.

Während der Rallye lernt jeder etwas über die Frankenapostel und über die Gotteshäuser vor Ort. Die Fragen zur Rallye lassen sich ausdrucken und vor Ort ausfüllen. Am Ende entsteht aus den eingetragenen Ergebnissen ein Memory aus Kiliansstatuen und den zugehörigen Kirchen.

Lokal nicht festgelegt ist der Kiliani-Familienerlebnisweg, für den es auch eine Onlinevorlage zum Ausdrucken gibt. Er enthält eine Anleitung, mit der sich die ganze Familie in den Heimatorten auf den Weg machen und verschiedene Aufgaben lösen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, einen Eisgutschein für ein Foto des schönen Tages zu gewinnen. Diese Geste soll daran erinnern, dass der Bischof am Familientag eigentlich Eisgutscheine an die Kinder verteilt.

Auch der Gottesdienst darf an Kiliani natürlich nicht fehlen, deshalb gibt es eine Wort-Gottes-Feier für unterwegs mit verschiedenen Stationen, die in jedem Heimatort gefeiert werden kann.

Weitere Informationen: Familienbund der Katholiken, Tel.: (0931) 38665221, E-Mail fdk@bistum-wuerzburg.de, www.familienbund-wuerzburg.de

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Bischöfe
  • Bistum Würzburg
  • Diözesen
  • Katholikinnen und Katholiken
  • Kiliani
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Missionare
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!