Güntersleben

„Bläserkids“ starten mit neuen Instrumenten

„Bläserkids“ starten mit neuen Instrumenten
Foto: A. Kunzemann

Im Musikverein Güntersleben starteten im Oktober die „Bläserkids“, eine neue kleine, aber feine Gruppe nach dem Prinzip der Bläserklasse. Mit glänzenden Augen und voller Stolz nahmen die 5 jungen Musiker ihr Instrument in Empfang. Begonnen wird zuerst mit Einzelunterricht, bis alle ihr Instrument so einigermaßen „im Griff haben“. So bald wie möglich werden die jungen Musikerinnen und Musiker dann zusätzlich in einer gemeinsamen Musikprobe mit ihrem Dirigenten Lukas Vetter das Zusammenspiel proben. Zusätzlich haben sich auch einige Erwachsene gefunden, die mit Instrumentalunterricht beginnen wollen, um zu gegebener Zeit zu den „Spätzündern“ zu stoßen, einer eingeschworenen 25-köpfigen Musikgruppe, die aus der Erwachsenen-Bläserklasse entstanden ist. Der Vorstand des Vereins freut sich über den jungen und reifen musikalischen Nachwuchs.

Von: Ingrid Seubert, Vorstand und Verwaltung, Musikverein Güntersleben

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Güntersleben
Pressemitteilung
Dirigenten
Instrumentalunterricht
Musikerinnen und Musiker
Musikvereine
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)