Randersacker

BRK-Wasserwacht klärt Kinder über Gefahren auf

Handpuppe Oli erklärt die Notrufnummer 112
Foto: BRK Wasserwacht | Handpuppe Oli erklärt die Notrufnummer 112

Was ist ein Rettungsring und wie kommt er zum Einsatz? Welche Rettungsmittel gibt es noch? Wie verhalte ich mich im Notfall und wie hilft eigentlich der Rettungsschwimmer der Wasserwacht? Diese Fragen haben 32 Vorschulkinder im Kindergarten Randersacker zusammen mit Handpuppe „Oli“ erforscht.Geführt wurde die Puppe von Alexander Kager, Rettungsschwimmer-Ausbilder und Bezirksjugendleiter der BRK-Wasserwacht. „Wasser macht Spaß. Damit es ein ungefährliches Vergnügen bleibt, gilt es jedoch ein paar einfache Regeln zu beachten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!