Würzburg

Corona-Kontrollen am Main und auf der Alten Mainbrücke

Wie angekündigt, haben Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst die Einhaltung der Corona-Regeln am Wochenende strenger überprüft. Was das Ergebnis war.
Zwei Polizisten sind zu Fuß unterwegs an den Mainwiesen in Würzburg und weisen die Leute auf die Corona-Regeln hin.
Zwei Polizisten sind zu Fuß unterwegs an den Mainwiesen in Würzburg und weisen die Leute auf die Corona-Regeln hin. Foto: Silvia Gralla
Es war wieder ein heißes Wochenende in der Stadt. Schon vormittags zeigten die Thermometer Werte von über 30 Grad im Schatten und wer immer die Zeit hatte, nutzte jede Gelegenheit zur Abkühlung. Auf der Alten Mainbrücke, sonst ein Hotspot der Schoppenpfetzer, blieb es, zumindest tagsüber, relativ ruhig. Kein Wunder, wer trinkt schon gern seinen Silvaner, während ihm auf den heißen Steinen der Brücke die Schuhsohle schmilzt?