Kirchheim

Covid-19 Schnellteststelle in Geroldshausen und Kirchheim

Es bieten sich neue Möglichkeiten, ortsnah Testmöglichkeiten für Testwillige anzubieten: Die beiden Bürgermeister Gunther Ehrhardt (Geroldshausen) und Björn Jungbauer (Kirchheim) planen deshalb auf Ebene der Verwaltungsgemeinschaft Kirchheim den Aufbau einer Covid-19 Schnellteststelle (PoC-Antigen-Schnelltest), heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit Frau Stück-Steinke, Herrn Dr. Münch und der BRK Bereitschaft Giebelstadt habe man bereits Partner für die Durchführung gewinnen können. Benötigt aber werde für den regelmäßigen und dauerhaften Betrieb (mindestens vier Wochen) noch weiteres Personal. Dieses kann ehrenamtlich oder auf Basis einer 450 Euro Beschäftigung mitarbeiten. Der Beginn der Teststelle soll in der KW 13/2021 erfolgen.

Der Betrieb soll nach Möglichkeit an drei Tagen (Montag, Mittwoch, Freitag) unter der Woche für jeweils zwei Stunden und am Wochenende an zwei Tagen für vier Stunden laufen. Als Örtlichkeiten für die Durchführung sind abwechselnd das evangelische Gemeindezentrum in Geroldshausen und die Turnhalle in Kirchheim vorgesehen. Die Registrierung zu den Tests sollen über eine Online-Plattform erfolgen, hierüber erfolgt auch das Management. Der Test ist für die Bevölkerung einmal je Woche kostenfrei.

Es wird noch Personal gesucht

Gemäß den Empfehlungen der Ministerien sollte insbesondere Pflegefachpersonal diese Schnelltests bei Personen nach einer Einweisung durch einen Arzt durchführen – dies sind Altenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Kinderkrankenpflegekräfte, Krankenschwestern und -pfleger sowie Pflegefachpersonal und Notfallsanitäter. Auch ist die Durchführung von einem Arzt oder Apotheker selbst eine Möglichkeit, heißt es weiter in der Pressemitteilung. Der Prozess der Auswertung der Tests sowie die Ergebnisübermittlung aber könne auch durch ungelerntes Personal ohne Vorkenntnisse unterstützt werden.

Personen, die als Personal einspringen können,  werden gebeten sich mit dem Bürgermeister Björn Jungbauer in Verbindung setzen: bjoern.jungbauer@kirchheim-ufr.de oder Tel.: (09366) 906110.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Kirchheim
Geroldshausen
Altenpfleger
Björn Jungbauer
Covid-19
Evangelische Kirche
Kinderkrankenpfleger
Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger
Krankenschwestern
Ärzte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!