Kürnach

Drei neue Vorstandsmitglieder in der JU Kürnach

Nachdem die aktuellen Inzidenzwerte im Landkreis Würzburg stabil unter 35 liegen, konnte die JU Kürnach eine ordentliche Jahreshauptversammlung in Präsenz durchführen. Dies war aufgrund der Pandemie bisher nicht möglich, wie sie in einem Presseschreiben mitteilt. Auf der Tagesordnung standen unter anderem der Rückblick auf die vergangene Periode sowie Neuwahlen.Der stellvertretende JU-Kreisvorsitzende, Sebastian Zorn, leitete die Wahl.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung