Ochsenfurt

Ehrenpreise für Berufschüler

Christina Döll, Laetitia Spiegel, Leopold Brachat (vorne von links) wurden von Josef Mend, Tamara Bischof und Frank Delißen (hinten von links) ausgezeichnet.
Foto: Staatliche Berufsschule Kitzingen-Ochsenfurt | Christina Döll, Laetitia Spiegel, Leopold Brachat (vorne von links) wurden von Josef Mend, Tamara Bischof und Frank Delißen (hinten von links) ausgezeichnet.

In einem kleinen feierlichen Rahmen zeichnete Landrätin Tamara Bischof den Industriekaufmann Leopold Brachat (Knauf Gips KG in Iphofen) mit dem Preis der Regierung von Unterfranken aus. Mit dem Preis des Fördervereins der Beruflichen Schulen Kitzingen-Ochsenfurt wurden Bankkauffrau Christina Döll (Volksbank-Raiffeisenbank Würzburg eG) sowie Gärtnerin Laetitia Spiegel (Bayerischen Landesanstalt Veitshöchheim) ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Josef Mend, der Vorsitzende des Fördervereins.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!