Der Würzburger Professor für Molekulare Pflanzenphysiologie, Georg Nagel, erhält mit zwei weiteren Wissenschaftlern für die Entwicklung der Optogenetik den mit 1,2 Millionen US-Dollar dotierten Shaw-Preis für Biowissenschaften und Medizin 2020.

27.05.2020 Foto: Christian Wiese, dpa

Der Würzburger Professor für Molekulare Pflanzenphysiologie, Georg Nagel, erhält mit zwei weiteren Wissenschaftlern für die Entwicklung der Optogenetik den mit 1,2 Millionen US-Dollar dotierten Shaw-Preis für Biowissenschaften und Medizin 2020.

2 von 2