Kürnach

Einbruch in Einfamilienhaus: Schmuck und Geld erbeutet

Unbekannte Täter drangen im Laufe des Samstagnachmittags gewaltsam über die Terrassentüren in ein Einfamilienhaus in der Paradiesstraße in Kürnach ein. Im Inneren durchwühlten die Einbrecher Schränke und Schubladen auf der Suche nach Beute. Danach traten sie ihre Flucht mit Bargeld und Schmuck im Wert von rund 2700 Euro an.

Bewohner eines Anwesens in der unmittelbaren Nachbarschaft meldeten zudem einen Einbruchversuch von unbekannten Tätern am Samstagnachmittag. Von einem möglichen Zusammenhang der Taten müsse ausgegangen werden, so der Pressebericht der Polizei. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen in den Fällen übernommen und sucht Zeugen, die dort verdächtige Beobachtungen gemacht haben

Hinweise an die Kriminalpolizei unter Tel.: (0931) 457-1732.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Kürnach
Bargeld
Einbrecher
Kriminalpolizei
Schränke
Schubladen
Verbrecher und Kriminelle
Zeugen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!